Brandl/Lang holen Platz 19

olympia-2012

Brandl/Lang holen Platz 19

Artikel teilen

Österreicherinnen verpassen wie erwartet das Finale der Top-12 ganz klar.

Die Synchronschwimmerinnen Nadine Brandl/Livia Lang haben den Duett-Bewerb bei den Olympischen Spielen in London auf dem 19. Platz beendet und damit die Erwartungen erfüllt. Das SU-Wien-Duo erhielt in der freien Kür am Montag 81,850 Punkte (Platz 20) und kam auf insgesamt 163,850 Zähler. Als Führende in das 12er-Finale gingen die Russinnen Natalja Ischtschenko/Swetlana Romaschina mit 196,800.

OE24 Logo