ISIS Bub Enthauptung

Brutales Video

6-Jähriger hilft IS-Schergen bei Enthauptung

Ein neues Propagandavideo der Terrormiliz schockt mit einem Kind als Killer.

Ein kleiner Junge, gekleidet in voller Kampfmontur, hält ein Messer in der Hand und spricht in die Kamera. Terroristen würde von Allah und dem Propheten Mohammed Frieden gegeben werden, wenn sie die Ungläubigen schlachten, sagt er. "Denn der Ungläubige und sein Mörder treffen sich niemals in der Hölle", sagt er weiter.

Dann kommen zwei vermummte IS-Männer ins Bild. Nehmen das Messer, das ihnen der kleine Junge reicht und führen ihre zwei Geiseln einen Weg entlang. Dann drücken sie sie zu Boden, heben ihren Kopf an und enthaupten sie. Am Ende werden die malträtierten Körper der Männer zurückgelassen.

Die Terrormiliz Islamischer Staat ist mittlerweile bekannt dafür, auch immer wieder Kinder als Henker oder Selbstmordattentäter einzusetzen.

Lesen Sie auch

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten