Mann stirbt Wochen nach Millionengewinn

Tragisch

Mann stirbt Wochen nach Millionengewinn

Der 51-Jährige durfte sich nur kurz über den Geldregen freuen.

Ein 51-jähriger Mann, der mit einem Rubbellos eine Million Dollar gewonnen hat, ist nur wenige Wochen nach dem Gewinn verstorben. Donald Savastano erlag einem Krebsleiden.

Savastano, ein gebürtiger New Yorker, wurde berühmt, weil er mit seinem 10-Dollar-Rubbellos mit dem er die Million gewann - wie in den USA üblich - für Zeitungen posierte. Damals erklärte er, er wolle seinen Gewinn verwenden, um einen neuen Truck zu kaufen, einen Kredit zurückzuzahlen und in die Zukunft zu investieren.

Jetzt, knapp drei Wochen später, ist Savastano tot. Er verbrachte seine letzten Stunden in einem Hospiz umgeben von seiner Familie.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten