Wodkatrinker_APA

Russland

Elf Tote durch gepanschten Alkohol

In Russland sind elf Menschen an gepanschten Getränken mit Reinigungsalkohol gestorben, 240 wurden vergistet.

Das teilten die Behörden in der Stadt Rschew 250 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt am Dienstag mit.

Schwere Leberschäden
Die Kranken würden mit schweren Schäden an der Leber in Kliniken behandelt. Ein Einwohner von Rschew sei als Hersteller und Verkäufer der gepanschten Alkoholgetränke mit dem Reinigungsmittel verhaftet worden, teilte die regionale Staatsanwaltschaft nach Angaben der Agentur Interfax mit.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten