Schnee und Glatteis halten Deutschland auf Trab

Verkehrsprobleme

Schnee und Glatteis halten Deutschland auf Trab

Eine Kältewelle beschäftigt unser Nachbarland, weite Teile sind weiß.

Aus Nordwesten hat sich seit Montagabend eine Schneewalze über Deutschland geschoben, selbst an den Küsten der Nordsee - etwa auf Sylt - fiel Schnee. Nur an der Ostsee sollte es beim Regen bleiben. Mit Temperaturen um den Gefrierpunkt blieb es am Dienstag deutlich kälter als in den Tagen zuvor. Weite Teile - von Hamburg bis nach Nordbayern wurden weiß, in Schlewig-Holstein betrug die Sichtweite kaum 100 Meter.

Verkehrsprobleme durch Glatteis:
Im Bundesland Baden-Württemberg kamen LKW ins Rutschen und standen quer über die Fahrbahn, etwa im Raum Villingen-Schwenningen. Glatteis führte zu kleineren Unfällen, die Straßenmeistereien scheinen der Situation aber Herr zu sein.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten