Donald Rumsfeld

Wurde 88 Jahre alt

Ex-US-Verteidigungsminister Rumsfeld gestorben

Der ehemalige US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld ist tot. Er starb mit 88 Jahren. Der Republikaner galt als einer der Hauptinitiatoren des Irak-Krieges 2003 gegen Diktator Saddam Hussein. 

Ex-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld ist 88-jährig verstorben. Das gab seine Familie am Mittwoch bekannt.

Unter Präsident Gerald Ford 

Der Republikaner diente bereits unter Präsident Gerald Ford von 1975 bis 1977 als Verteidigungsminister. Das Amt sollte er erneut unter Präsident George W. Bush innehaben.
In seine Amtszeit fielen die Terroranschläge vom 11. September 2001. An den Entscheidung zu den Kriegen in Afghanistan und im Irak war er in der Folge maßgeblich beteiligt.   



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten