Golpashin: ORF-Beauty liebt deutschen Comedian

Ja, es ist Liebe!

© chrissinger.com, Getty Images/WireImage.com

Golpashin: ORF-Beauty liebt deutschen Comedian

Am Freitag hat Doris Golpashin (32) einen Seher fix: Ihr Freund Klaas Heufer-Umlauf (28) wird sich den Start der Großen Chance im ORF (20.15 Uhr) nicht entgehen lassen. Lange wurde über die Beziehung der beiden spekuliert. Sie wurden bereits bei der Echo-Verleihung im März gesichtet, im Juli liefen sie Hand in Hand über die Mariahilfer Straße. Dennoch gab es keine Bestätigung des Paares. Bis jetzt!
In ÖSTERREICH outet der Pro7-Shootingstar, der mit der irren Mutproben-Show Joko gegen Klaas gerade das Fernsehen erobert, seine Liebe. Der private Talk:

ÖSTERREICH: In Österreich kennt man dich nicht nur als „Mann mit dem Donut auf der Stirn“, sondern vor allem als neuen Freund von Doris Golpashin. Bist du oft in Wien?
Klaas Heufer-Umlauf: Ja, da habe ich immer Zeit dafür (lacht). Ich kenne mich schon gut aus, kann die einzelnen Puzzleteile schon gut zusammenfügen. Ich habe schon einige substanzielle Stadtführungen bekommen und einige Informationen auch behalten (lacht).

ÖSTERREICH: Seit wann seid ihre beide denn ein Paar?
Heufer-Umlauf: Das verrate ich nicht. Aber schon seit längerer Zeit. Noch weit, bevor es bekannt wurde. Deshalb finde ich es jetzt auch gut, das klarzustellen: Wir sind fix zusammen und sehr glücklich. Uns geht es gut.

ÖSTERREICH: Wenn eine Österreicherin auf einen Deutschen trifft – gibt es da Kommunikationsschwierigkeiten?
Heufer-Umlauf: Ja, doch. Ich mag das Österreichische total. Ich bin in Wien wahnsinnig gern und mag auch die Leute, die Sprache. Nur manche Wörter, die verstehe ich einfach nicht. Das sorgt für lustige Momente.

ÖSTERREICH: Zum Beispiel?
Heufer-Umlauf: Wenn ich Saturday Night Fever anschaue, verstehe ich die Hälfte nicht. Ich wäre dafür, das mit Untertitel laufen zu lassen.

ÖSTERREICH: Golpashin moderiert ab Freitag „Die große Chance“ – wirst du zusehen?
Heufer-Umlauf: Ja, natürlich. Aber wir geben uns da keine Tipps gegenseitig – da macht jeder sein Ding. Und ganz ehrlich: So vermessen bin ich nicht, um einem Fernsehprofi wie Doris Tipps zu geben. Das macht sie sehr gut, und da kann ich noch etwas von ihr lernen.

ÖSTERREICH: Die Show „Joko gegen Klaas“ hat dich berühmt gemacht, führt dich aber auch an die Grenzen. Wie verändern einen diese Erfahrungen?
Heufer-Umlauf: Vor einigen Sachen habe ich jetzt mehr Angst und vor anderen weniger. Ich bin gar nicht so mutig. Ich war immer so ein bisschen doof, so als Kind. Das hilft mir jetzt auch sehr (lacht).

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

   |  Neu anmelden