Nicht zum Nachmachen

Golpashin-Freund spritzt sich ein Donut

Klaas Heufer-Umlauf ließ sich in der TV-Show Salz-Lösung unter die Haut spritzen.

"Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt" heißt eine neue Pro7-Show. Dabei stellen sich Doris Golpashins Freund, Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt gegenseitig fast unlösbare Aufgaben. Vergangenen Samstag ging es dann für Klaas nach Japan: Er sollte der größte Freak in der Hauptstadt Tokio sein.

Womit Joko wohl nicht gerechnet hat: Klaas nahm seine Aufgabe mehr als Ernst:  Er wurde an einem Stuhl festgebunden, dann ließ er sich in seine Stirn via Nadel eine Salz-Lösung pumpen. Ballonartig blähte sich die Haut auf. Mit dem Finger wurde dann daraus ein Donut gedrückt.

Am nächsten Tag war die Flüssigkeit wieder raus, Klaas sah wieder ganz normal aus. Selbstkritisch analysierte der Moderator: "Beachtliche Leistung im Segment des Schwachsinns".

Diashow: Die Kultur-Highlights des Jahres 2012

Die Kultur-Highlights des Jahres 2012

×