Europas Leitbörsen zur Eröffnung einheitlich fester

Die angekündigten Lockerungsmaßnahmen der US-Notenbank Fed haben auch an den Leitbörsen in Europa am Freitag für deutliche Kursgewinne gesorgt. Bereits an den Handelsplätzen in den USA und in Asien führten die Verlautbarungen der Fed für klare Kursaufschläge. Um 10.35 Uhr legte der Euro-Stoxx-50 um 1,57 Prozent auf 2.583,25 Punkte zu.