Wiener Börse

Wiener Börse

ATX startet knapp behauptet bei 2.730,20

ATX startet mit 2.730,20 Punkten nach 2.731,28 Einheiten am Dienstag.

Die Wiener Börse hat sich am Mittwoch im frühen Handel bei durchschnittlichem Anfangsvolumen mit knapp behaupteter Tendenz gezeigt. Nach Ablauf der meisten Eröffnungsauktionen wurde der ATX um 9.45 Uhr mit 2.730,20 Punkten nach 2.731,28 Einheiten am Dienstag errechnet, das ist ein unwesentliches Minus von 1,08 Punkten bzw. 0,04 Prozent.

   In einem wenig veränderten europäischen Umfeld tendierte auch der ATX in der Nähe seines Vortagesschlusskurses. Dass das griechische Parlament in der vergangenen Nacht Ministerpräsident Giorgos Papandreou das Vertrauen ausgesprochen hat, war erwartet worden und lieferte somit keine Impulse, hieß es.

   In verschiedene Richtungen gingen die heimischen Banken. Raiffeisen befestigten sich um 0,99 Prozent auf 35,04 Euro. Erste Group verbuchten hingegen einen Kursrückgang von 0,37 Prozent auf 34,90 Euro.

   Andritz sanken um 1,04 Prozent auf 71,39 Euro. Unter den weiteren Schwergewichten gaben OMV um 0,24 Prozent auf 28,82 Euro nach. voestalpine und Telekom Austria befestigten sich jeweils um etwa 0,30 Prozent.

   Lenzing ermäßigten sich um 0,78 Prozent auf 89,42 Euro. Die Analysten der Erste Group nahmen ihre Bewertung des Faserherstellers mit "buy" und einem Kursziel von 116,50 Euro neu auf.

   Bene hat seine operativen Verluste im ersten Quartal 2011/12 reduziert. Die Aktie des Büromöbelherstellers zog bei dünnen Umsätzen um 7,41 Prozent auf 1,71 Euro an.

    Agrana verbesserten sich um 1,90 Prozent auf 81,50 Euro. Der Frucht-, Stärke- und Zuckerkonzern hat im ersten Quartal 2011/12 seinen Umsatz von rund 541 auf 613 Mio. Euro stark steigern können.

   Der ATX Prime notierte bei 1.324,73 Zählern und damit um 0,04 Prozent oder 0,51 Punkte tiefer. Im prime market zeigten sich 23 Titel mit höheren Kursen, 14 mit tieferen und zwei unverändert. In einer Aktie kam es bisher zu keiner Kursbildung. Bis 9.45 Uhr wurden im prime market insgesamt 653.429 (Vortag: 555.013) Stück Aktien in Einfachzählung mit einem Kurswert von 22,708 (15,95) Mio. Euro (Doppelzählung) gehandelt.