Semperit-Ergebnis hinter den Erwartungen

UniCredit senkt Semperit-Votum von "Buy" auf "Hold"

Artikel teilen

Die Analysten der UniCredit haben ihr Anlagevotum für die Aktien der heimischen Semperit von "Buy" auf "Hold" gesenkt. Das Kursziel wurde gleichzeitig von 31 auf 32 Euro erhöht.

Für 2010 sehen die Analysten einen Gewinn von 1,91 und für 2011 von 2,19 Euro je Aktie. Die Dividende je Aktie wird für 2010 bei 1,25 Euro und für 2011 bei 1,40 Euro gesehen. Zum Vergleich: Gegen 11.35 Uhr notierten die Semperit-Werte an der Wiener Börse mit einem Minus von 1,69 Prozent bei 29,70 Euro.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo