"ORF-Sommergespräche" der anderen Art

Polit-Talk

"ORF-Sommergespräche" der anderen Art

Tarek Leitner hört zu - erfolgreiche Premiere für das Glasstudio vor dem Parlament

Der ORF zieht eine erfolgreiche Bilanz über die "Sommergespräche" der etwas anderen Art. Moderator Tarek Leitner sprach im Glasstudio vor dem Parlament in Wien mit insgesamt 32 Bürgerinnen und Bürgern. "Vom 16-jährigen Schüler bis zum 75-jährigen Pensionisten", teilte der ORF mit.

Fünf Stunden lang saß der diesjährige Moderator der sommerlichen Polit-Interviews mit den Chefs der Parlamentsparteien dafür im Studio vor dem Parlament. "Bewusst zuzuhören bringt manchmal mehr als viele Redaktionssitzungen", ist sein Fazit. Das ungeschnittene Ergebnis ist bereits als Video-on-demand auf der ORF-TVThek zu sehen. Highlights zeigt auch die Facebook-Seite der "Zeit im Bild".

Sendetermin am Mittwoch bei ORF III

Morgen, Mittwoch, ab 9.05 sendet zudem ORF III die "Sommergespräche: Tarek Leitner hört zu".