Niederlande stützen Kandidatur Asmussens als Stark-Nachfolger

Die Niederlande unterstützen die Kandidatur des deutschen Finanzstaatssekretärs Jörg Asmussen als Nachfolger des scheidenden EZB-Chefvolkswirts Jürgen Stark. Das teilte der niederländische Finanzminister Jan Kees de Jager am Sonntag mit. Asmussen sei erfahren auf dem Feld der Finanzwirtschaft und kenne die Eurozone und ihre Akteure in- und auswendig.

"Die niederländische Regierung hatte immer eine ausgezeichnete Arbeitsbeziehung mit Herrn Asmussen, und wir vertrauen darauf, dass er die Arbeit von Herrn Stark fortsetzen wird", erklärte de Jager.

Stark hatte am Freitag überraschend seinen Rücktritt angekündigt. Grund waren die umstrittenen Aufkäufe von Staatsanleihen von Schuldensünder-Staaten durch die Europäische Zentralbank (EZB), wie aus Kreisen verlautete, die mit Starks Beweggründen vertraut sind. Mit Spannung erwarten die Finanzmärkte, wie sich Asmussen zu diesen Anleihekäufen stellen wird.