S&P senkt Kreditwürdigkeit von Belgien um eine Note auf "AA"

Artikel teilen

Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat die Kreditwürdigkeit von Belgien um eine Note gesenkt. Die Ratingnote werde von bisher "AA+" auf "AA" reduziert, teilte S&P am Freitagabend in London mit. Der Ausblick sei negativ. Es droht also mittelfristig eine weitere Herabstufung.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo