Hühnerspieße auf Lemongras und Tortillas

Hühnerspieße auf Lemongras und Tortillas

Hühnerspieße auf Lemongras und Tortillas

Zutaten für acht Personen

  • 540 g Hühnerbrust
  • 8 Stk. Zitronengras
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Honig
  • 4 Tortilla-Fladen
  • 150 g Suppengemüse
  • 100 g Austernpilze
  • 80 g Sojasprossen
  • 50 g Bambus
  • 80 g Jungzwiebeln
  • 80 g Zuckerschoten
  • 2 Pak Choi
  • 1 EL Erdnussöl
  • Koriander
  • Sojasauce
  • Ingwer
  • Knoblauch
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H25M

Schwierigkeitsgrad: 2

Preiskategorie: 3

Rezept von cooking.at
Ähnliche Kategorien
Zubereitung

Zur Vorbereitung die Hühnerbrust in mundgerechte Stücke schneiden, das Zitronengras putzen und das Fleisch darauf aufspießen. Nun mit Salz, Pfeffer, Sojasauce und Honig marinieren und mindestens 2 Stunden ziehen lassen. Dann erst am Grill kurz von beiden Seiten goldbraun anbraten. Für die Tortillas Erdnussöl erhitzen und das Gemüse sowie die Pilze darin scharf anbraten. Mit Sojasauce, Ingwer und Knoblauch abschmecken und auskühlen lassen. Die Gemüsemischung in die Tortillas füllen und auf dem Grill Farbe nehmen lassen. Mit den Spießen anrichten und mit frischem Koriander verfeinern.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .