Schweinsmedaillons mit Crostini

Schweinsmedaillons mit Crostini

Schweinsmedaillons mit Crostini

Zutaten für vier Personen

  • 4 Schweinsfilets (zu je 130g)
  • 4 Schweinemedaillons (je 50g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • 16 Scheiben Baguette
  • 6 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 Kirschtomaten
  • 20 g Rucola
  • 1 EL Pinienkerne
  • 80 g Gorgonzola
  • 80 g Paprika
  • Kresse
  • Balsamico
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H25M

Schwierigkeitsgrad: 2

Preiskategorie: 3

Rezept von cooking.at
Zubereitung

Die Baguette-Scheiben in dem Olivenöl gut anbraten und mit Salz würzen. In der Zwischenzeit den Knoblauch, die klein geschnittenen Tomaten mit dem Rucola, den Pinienkernen und den fein geschnittenen Paprikaschoten vermischen. Mit Balsamico-Essig marinieren nach Geschmack marinieren. Das Fleisch am Grill anbraten bis es rosa ist (etwa 5 Minuten pro Seite). Mit den Crostinis und dem Gemüsesalat anrichten und mit Gorgonzola-Spänen garnieren.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .