Vogerlsalat mit Birne

Vogerlsalat mit Birne und Rotweinzwiebeln

Vogerlsalat mit Birne und Rotweinzwiebeln

Zutaten für vier Personen

  • 250 g Vogerlsalat
  • 4 Zwiebeln
  • 4 EL Butter
  • 150 ml trockener Rotwein
  • 2 EL dunkler Balsamico
  • 1 TL Honig
  • 1 Messerspitze Nelkenpulver
  • 1 Messerspitze Piment
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 reife Birnen
  • 1 EL Staubzucker
  • 100 g geschälte, ganze Mandeln
  • 150 g Roquefort
  • Kresse zum Garnieren
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P1H0M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Rezept von Cooking
Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Den Salat verlesen, waschen, putzen und trocken schleudern. Die Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. In einer Pfanne 2 EL Butter erhitzen und die Zwiebelringe glasig anschwitzen. Mit dem Rotwein ablöschen, den Essig, den Honig und die Gewürze zufügen und bei mit mittlerer Hitze 15 bis 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Zwischenzeitlich die Birnen waschen und halbieren. In einer Pfanne die restliche Butter zerlassen und die Birnen darin goldbraun anbraten. Mit Puderzucker bestauben und leicht karamellisieren lassen.
  3. Die Nüsse zugeben und ebenfalls kurz karamellisieren lassen. Den Käse entrinden und in Würfel schneiden. Die Birnen mit den Nüssen aus der Pfanne nehmen und den Käse zufügen. Leicht schmelzen lassen.
  4. Den Salat auf Teller verteilen, die Birnen, Zwiebeln und Nüsse darüber geben, etwas von dem Käse darauf geben und mit Kresse garniert servieren.