Kaufmann: Das ist ihre letzte Ruhestätte

Beerdigung

Kaufmann: Das ist ihre letzte Ruhestätte

Die Schauspielerin starb im März, nun findet sie endlich ihre Ruhe.

Am 28. März starb  Christine Kaufmann . Seither war es nicht klar, wann sie begraben werde. Nun hat ihr Bruder Hans-Günther gegenüber bild.de geschildert, dass die Urne der Schauspielerin sich in den nächsten Tagen per Post auf den Weg zu ihrer letzten Ruhestätte mache.

Rosenstock

Sie wird im Familiengrab in der Nähe von Paris beigesetzt, dort, wo schon Mutter, Großmutter und sogar Urgroßmutter begraben liegen. Hans-Günther erzählt: "Es war Christines Wunsch, eines Tages neben ihrer Mama zu liegen." Kaufmann hat französische Wurzeln. Ihre Töchter Allegra und Alexandra möchten bald einen roten Rosenstock am Grab pflanzen, zu Ehren ihrer Mutter. 

Diashow: Christine Kaufmann: Ihr Leben in Bildern