Dschungelcamp: Jürgen ist draußen

Das war Tag 14

Dschungelcamp: Jürgen ist draußen

Tag 14 im Dschungel: Jürgens letzter Tag & wieder Streit mit Helena.

Nachdem die Promis den Auszug von Brigitte Nielsen verdaut hatten, ging es mit dem ewig gleichen Thema weiter. Streit mit Helena Fürst. Nicht nur Thorsten Legat geriet mit ihr aneinander, auch Sophia Wollersheim kriegte sich mit ihr in die (künstlichen) Haare.

Wert des Geldes
Kurz zusammengefasst: Sophia kann nicht verstehen, dass Helena den Wert des Geldes nicht zu schätzen weiß. Helena wiederum fühlt sich von ihr bewertet und das kann sie nicht leiden.

Diashow: Dschungelcamp: Tag 14

Dschungelcamp: Tag 14

×

    Nullrunde
    Auch nicht viel erfreulicher war die Dschungelprüfung: Thorsten, Jürgen und Menderes traten zum ‚Grand Prix von Murwillumbah‘ an. Das Trio sollte im Buggy durch einen Parcours fahren und unterwegs Sterne einsammeln. ABER: Jürgen saß mit verbundenen Augen am Steuer, Thorsten mit Kopfhörern und dem Rücken zur Fahrtrichtung neben ihm. Den Weg sah nur Menderes, der aber nicht sprechen durfte. Er deutete Thorsten mit den Armen, welche Richtung sie einschlagen mussten. Der gab die Anweisungen an Jürgen weiter. Die Krux - Thorsten musste umdenken, weil ja sein Links Jürgens Rechts war. Das ging schief. Am Ende gab es keine Sterne, weil sie es nicht in der Zeit ins Ziel schafften.

    Abwahl
    Am Ende gab es also mal wieder nur Reis und Bohnen für die Dschungelcamper. Nur Jürgen Milski bekommt endlich wieder etwas Richtiges zu essen. Er bekam vom Publikum die rote Karte und flog aus der RTL-Show. Er trug es mit Fassung. Es ging ihm ja nie ums Gewinnen…

    Was glauben Sie? Wer gewinnt das Dschungelcamp?

    'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

    Nächste Seite: Der oe24-Ticker zum Nachlesen!

     23:32

    Und heute fliegt Jürgen Milski aus dem Dschungel.

     23:32

    Menderes ist es nicht. Damit geht das zweite Vielleicht an Jürgen.

     23:31

    Thorsten ist auch eine Runde weiter.

     23:30

    Sophia Wollersheim, die Letzte, die am Anfang im Base Camp war, wird auch morgen noch dabei sein.

     23:30

    "Ihr schnuppert alle schon am Sieg", macht Daniel den Kandidaten den Mund wässrig. Er fängt mit Helena an - und sie ist es vielleicht.

     23:28

    Sonja und Daniel wandern ins Camp. Die Spannung steigt.

     23:26

    Die Werbung ist vorbei und der Höhepunkt der heutigen Show zeichnet sich ab. Gleich fliegt ein Promi raus. Davor gibt es aber noch Türkisch mit Menderes und Jürgen. Sie sprechen zwei sehr unterschiedliche Sprachen. Vielleicht hat Menderes aber auch Recht, wenn er behauptet, dass Jürgen gar kein Türkisch kann.

     23:18

    Die Kandidaten buhlen mal wieder um die Stimmen der Zuseher. Und ab in die Werbung.

     23:15

    Die Damen können es mal wieder nicht glauben. Dabei sollten sie es langsam kennen, so oft wie es in den letzten Tagen schon null Sterne gab.

     23:14

    Thorsten hat den Schuldigen gefunden: "Menderes ist natürlich in seiner Position ein hektischer Vogel." Sich selbst zu hinterfragen, fällt dem Leginator natürlich nicht ein.

     23:13

    Menderes Bagci bedankt sich wieder ganz artig bei Daniel und Sonja, dann trottet er zum Camp zurück.

     23:12

    Menderes erkennt das Problem: Es ist immer schwierig, wenn man zusammenarbeiten muss. Alleine klappt immer alles besser. Teamwork und so, nicht so das Ding der Dschungelcamper.

     23:12

    Die Zeit ist abgelaufen und sie sind nicht im Ziel. Es gibt mal wieder keine Sterne - und kein Essen.

     23:11

    Daniel hilft ein bisschen. Es ist nur noch eine Minute Zeit. Er rät den Kandidaten, die letzten Sterne auszulassen, damit sie wenigstens die erspielten Sterne übers Ziel bringen.

     23:10

    Der nächste Sterne winkt: Thorsten, Jürgen und Menderes müssen einen Kakerlaken-Shake trinken. Nur wenn alle trinken, gibt es Sterne. Jürgen sagt nein - und die Sterne kriegen sie nicht.

     23:08

    Jetzt stecken sie auch noch fest. Die Ranger müssen kommen und sie zurück auf den Weg schieben. Männer am Steuer, können wir da nur sagen...

     23:07

    Zwei Sterne haben sie in der Tasche.

     23:07

    Es sind nur noch vier Minuten übrig. Sie haben noch nicht mal die Hälfte des Parcours. Wenn sie nicht rechtzeitig im Ziel ankommen, sind alle Sterne weg.

     23:06

    Die Herren sind bei der ersten Station angekommen und holen sich endlich einen Stern. Wenn sie in dem Tempo weitermachen, wird das verdammt knapp.

     23:05

    Das Teamwork funktioniert gar nicht. Wer kam eigentlich auf die Idee, Thorsten auf den Platz zu setzen, an dem man mitdenken muss?

     23:03

    Es gibt Links-Rechts-Probleme. Thorsten sitzt ja verkehrt rum in dem Gefährt. Wenn er links sagt, muss Jürgen eigentlich rechts fahren. Jürgen protestiert, aber Thorsten kann nichts hören. Er hat ja Kopfhörer auf. Die Zeit verstreicht und sie kommen nicht weiter.

     23:02

    Die Prüfung geht los und die Drei stehen an. Jürgen kann mit Thorsten Anweisungen nicht viel anfangen. Menderes verzweifelt auf der Rückbank schön völlig.

     22:51

    Eh klar, die Kerle wollen antreten. Bevor wir sehen, was dabei herauskommt, gibt es eine Runde Werbung.

     22:50

    Der Beifahrer - das wird Thorsten - muss Fahrer Jürgen sagen, wohin er fahren muss.

     22:50

    Menderes will nach hinten: Er muss mit Zeichen dem Beifahrer mitteilen, wo es langgeht.

     22:49

    Der Clou: Der Fahrer sieht nicht, der Beifahrer hört nicht und sitzt gegen die Fahrtrichtung. Den Weg sieht nur der Dritte, aber der darf nichts sagen.

     22:47

    Die Männer stehen vor einem Buggy. Es geht um ein Autorennen: Sie müssen innerhalb von zehn Minuten einen Parcours absolvieren. Nur wenn sie rechtzeitig über die Ziellinie fahren, gehören ihnen auch die Sterne. Nur Teamwork bringt sie zum Sieg. Wir ahnen schon, was das Problem ist...

     22:46

    Die Ladies haben Sendepause, die Prüfung geht los.

     22:45

    "Muss man noch weiter etwas zerreden", versucht Sophia zu einem Schluss zu kommen. Helena gibt nicht auf. Sie will zu Ende diskutieren: "Sophia du hast manchmal komische Anwandlungen, die mir nicht gefallen." Das ist für Sophia okay und für uns eigentlich auch.

     22:44

    Die zurückgebliebenen Damen keppeln sich weiter an.

     22:43

    Thorsten, Menderes und Jürgen marschieren zu ihrer Prüfung.

     22:41

    Sophia verkündet das Ergebnis. Die Männer gehen heute alle zur Dschungelprüfung. Sophia findet das spannend und wartet darauf, wie das Trio in dieser Situation agiert.

     22:40

    Dschungel-Prüfungs-Wahl: Heute darf jeder drei Promis nominieren. Jürgen, Thorsten und Menderes wählen sich selbst. Helena geht damit konform und sucht sich die drei Männer aus.

     22:39

    Schon ist die Schwermut wie weggeblasen. Brigitte steht vor ihrem Mann Mattia und fällt ihm um den Hals. Ende gut alles gut.

     22:38

    Sie analysiert ihre Abwahl: "Vielleicht haben die Leute gesagt, 'Brigitte ist zu langweilig'." Und damit hat sie wohl den Nagel auf den Kopf getroffen.

     22:37

    Dass sie gehen musste, ist ein harter Schlag für Brigitte. Aber wenigstens der Abschied von den Campern war schön.

     22:37

    Sie drückt zum Abschied alle nochmal. Dann schreitet sie davon.

     22:36

    Rückblick zu dem Ende der gestrigen Show. Brigittes Abschied. "Ich bin wirklich schockiert", kann sie es überhaupt nicht glauben. Sie ist enttäuscht und traurig.

     22:34

    Was sagt eigentlich Helena zu dem ganzen Theater: "Ich nenn's hier eher eine Verschwörung zum Rausfliegen." Arme, arme Helena. Versteht gar nicht, was alle gegen sie haben.

     22:32

    Dauerbrenner Helena. Sophia hat keine Lust mehr mit ihr zu reden. "Mit ihr Gespräche zu führen ist sehr ermüdend."

     22:30

    Riesen-Aufregung im Camp: Die Ranger stürmen herein. Warum bloß? Menderes kannte sich nicht aus. Aber dann fand er heraus: Es gibt eine Schlange! Menderes fand sofort in die Rolle als Beschützer von Brigitte (ja, das war noch vor ihrem Aufzug). Alles ging gut. Die Schlange wurde aus dem Camp gejagt.

     22:25

    Thorsten Legat verteidigt sich. Er stellt klar, dass er immer, schon zu Bundesligazeiten, immer ein Beschützer der Frauen war.

     22:24

    Sophia diskutiert mit Helena, Thorsten und Jürgen über sie. Es geht um den gestrigen Streit. Das hat Thorsten völlig aufgewühlt.

     22:23

    Jetzt herrscht zwischen den beiden auch noch miese Stimmung. Helena findet Sophia unverschämt. Und was sagt Frau Wollersheim über Frau Fürst: "Die Frau ist der Horror." Das sehen einige so.

     22:21

    Helena erzählt Sophia am Campfeuer vom Gepäcks-Diebstahl. Ihrer Mutter wurde die Hose aus dem Gepäck gestohlen. Es geht um 1.500 Euro. Das ist Helena egal, der Papierkram wegen des verschwundenen Gepäcks wäre ihr zu viel. Das kann Sophia gar nicht verstehen.

     22:20

    Helena Fürst beschwert sich bei Sophia Wollersheim über Thorstens Lästereien. Sophia rät ihr zu mehr Zurückhaltung. Das kommt nicht an.

     22:19

    Wir befinden uns wieder mal im Kriegsgebiet: Bei Thorsten und Helena und dem ewig schwelenden Streit.

     22:18

    Und es geht los! Sonja und Daniel melden sich mit einer Bestandsaufnahme.

     22:10

    Die letzte Fünf im Dschungelcamp sind Helena, Sophia, Menderes, Jürgen und Thorsten. Bis zum Finale am Samstag müssen noch zwei Promis gehen. Wen es heute erwischt? Wir sind gespannt!

     22:00

    Willkommen zum oe24-Ticker! Brigitte ist weg. Das war gestern eine Überraschung. Hier erfahren Sie, wie's weitergeht!