So steht Menderes den Dschungel durch

Dschungel-Favorit

So steht Menderes den Dschungel durch

Vor dem Dschungel war er psychisch labil, doch er wusste sich zu helfen.

Wer Menderes Bagci bei Deutschland sucht den Superstar erlebt hat, hätte nie gedacht, dass sich der Sänger im RTL-Dschungelcamp wirklich so gut schlagen würde. Eher rechnete man damit, dass er Ekelprüfungen ablehnen und ihn Kakerlaken und andere auf ihn fallende Tierchen absolut nicht kalt lassen würden. Doch plötzlich ist Menderes der Favorit für die Dschungelkrone. Wie er sich für Ich bin ein Star - Holt mich hier raus vorbereitete? Bei einem Hypnotiseur.

Stabilisierte Psyche
Martin 'Pharo' Bolze arbeitete bereits mit Melanie Müller an ihrer Spinnenphobie, bevor sie in den Dschungel ging. Das hat ja damals erstaunlich gut geklappt und auch Menderes sprach auf die Behandlung an. "Er hat mich in Berlin besucht. Der ging wirklich direkt völlig ab auf meine Methode", erzählte der Hypnotiseur gegenüber Express. Menderes Problem: er leidet an Colitis ulcerosa und ist aufgrund dieser chronischen Erkrankung psychisch labil.

Eiserner Wille
Ein Grund, warum Bolze ihm eigentlich davon abraten wollte, in den Dschungel zu gehen. "In diese Showgeschichte gehört er eigentlich nicht, weil er beziehungsweise seine psychische Schwäche ausgenutzt wird", so Bolze. Doch der DSDS-Kultstar wollte das unbedingt durchziehen, also machte ihn der Hypnotiseur "stark für die Aufgaben des Camps". Das hat ja besser funktioniert, als er sich das selbst erwartet hätte.

Dschungelcamp 2016: Wer gewinnt? Stimmen Sie ab!

'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Diashow: Dschungelcamp: Tag 12

1/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

2/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

3/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

4/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

5/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

6/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

7/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

8/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

9/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

10/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

11/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

12/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

13/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

14/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

15/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

16/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

17/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

18/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

19/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

20/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

21/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

22/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

23/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

24/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

25/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

26/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

27/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

28/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

29/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

30/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.

31/31
Tag 12 im Dschungelcamp
Tag 12 im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim im Dauer-Einsatz: Zuerst trat sie mit Brigitten Nielsen zur Dschungelprüfung an, dann ging es auch noch mit Menderes Bagci auf Schatzsuche. Nur eine Mission war von Erfolg gekrönt und das war leider nicht die Ekelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Metzgerei". Sie sollten eine vorgegebene Menge Kamellippe, fermentierte Sojabohnen, Truthahnhoden, Dschungelsülze und Maden verzehren. Allerdings mussten sie die richtige Menge schätzen. Der Dschungel-Metzger wog es dann ab, durfte aber nicht verraten, ob sie richtig liegen. Die beiden schafften keinen einzigen Stern. Bei der Schatzsuche verwandelten Sophia und Menderes sich in menschliche Schwämme und mussten ein leeres Becken durch das Auswringen ihrer Schwamm-Anzüge füllen. Das kriegten sie auf die Reihe und erspielten für die Camper vier Kekse, die für Glücksgefühle sorgten. Emotionale wurde es, als die Dschungel-Bewohner Post von ihren Liebsten erhielten.