Jürgen Drews über Corinnas Läster-Attacke

Gegenschlag

Jürgen Drews über Corinnas Läster-Attacke

Im Dschungel schießt Corinna gegen ihren Ex. Jürgen: Sie war nur eifersüchtig.

Schon im Dschungelcamp angekommen, schießt Corinna Drews auch gleich gegen ihre Ex-Mann Jürgen. "Der Jürgen, der hat sich null gekümmert. Null, seitdem er eine neue Frau hat. Da sind Sachen passiert, die waren menschlich unterirdisch," erzählt sie über Jürgen Drews und den gemeinsamen Sohn Fabian. Nun äußerte sich der Schlagerkönig zu den Vorwürfen seine Verflossenen. Corinna lege ihm Steine in den Weg, eine gute Beziehung zu seinem Sohn zu führen.

Eifersucht
"Ich habe immer versucht, zu Fabian ein gutes Verhältnis aufzubauen. Leider hat Corinna durch ihre Eifersucht Ramona gegenüber dem oft Steine in den Weg gelegt," rechtfertigt sich der 68-Jährige. "Corinna kam nicht damit klar, dass ich in Ramona die große Liebe gefunden habe und sie dagegen oft an die falschen Männer geriet. Sie hat unseren Sohn leider gegen uns instrumentalisiert," erzählt Drews weiter im Gespräch mit der Bild-Zeitung. "Ich werde nie vergessen, wie Fabian als kleiner Junge zu mir sagte: 'Wenn du mit der neuen Frau ein Kind kriegst, dann darf ich dich nicht mehr sehen.' Dabei ist Ramona immer auf Corinna zugegangen. Sie wollte eine Beziehung zu ihr aufbauen, aber Corinna hat das abgewehrt," kann der Sänger nicht verstehen, warum seine Ex-Frau nun auf ihn losgeht.

Auch ihren Vorwurf, Fabian sei nie von seinem Vater nach Mallorca eingeladen worden, weil Ramona das nicht wollte, wehrt Drews ab. "Das durfte und darf er jederzeit. Vor zwei Jahren war er zuletzt bei uns auf Mallorca und wir hatten einen wunderschönen Tag mit Joelina auf einem Segelschiff. Unsere Tür steht Fabian immer offen," so der Schlagerstar, der sich ein besseres Verhältnis zu seiner Ex-Frau wünschen würde. Ob Corinna wohl dazu bereit ist?

Diashow: Dschungelcamp: Die Abreise von Larissa Marolt & Co.

Dschungelcamp: Die Abreise von Larissa Marolt & Co.

×

    Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html!