Gisele Bündchen

international

Gisele Bündchen zeigt Familien-Idylle

Artikel teilen

Auf Instagram teilte das sexy Topmodel Bilder aus seinem Urlaub.

Gisele Bündchen ist wirklich eine Frau, auf die man neidisch sein kann. Auf Instagram teilte das Supermodel nun Bilder aus ihrem Familien-Urlaub, die all die Gründe aufzeigen, warum man gerne wie sie wäre. Die 33-Jährige hat nicht nur einen supersexy Body, sondern auch eine süße kleine Familie, die ihr ganzes Glück ist.

Kleine Auszeit
Zurzeit erholen sich Gisele, ihr Ehemann Tom Brady und ihre niedliche Tochter Vivian bei Sonne, Strand und Meer und lassen es sich sichtlich gut gehen. Ein Instagram-Foto zeigt die Familien-Idylle: im Sand sitzend trägt Tom Brady das kleine Mädchen auf den Schultern, während Gisele sie liebevoll mit der Hand stützt.

Das Model muss sich nicht viel anstrengen, um sexy zu sein. Im knappen Bikini streckt sie sich vor einer traumhaften Kulisse, zeigt dabei ihr Sixpack und ihre beneidenswerte Figur.

Gisele Bündchen schiebt Tochter durch Paris

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

Das Supermodel lässt es sich nicht nehmen, ihre kleine Tochter Vivian Lake Brady selbst mit dem Kinderwagen durch Paris zu schieben. So ein süßes Mädchen will man aber auch nicht den ganzen Tag einer Nanny überlassen. Bis Vivian die Kunstwerke im Louvre genießen kann dauert es aber noch eine Weile. Mit ihren sechs Monaten wird sie davon wohl noch nicht so begeistert sein.

OE24 Logo