Kate & Will: Hier üben sie für ihre Kids

Bastelfreudig

Kate & Will: Hier üben sie für ihre Kids

Artikel teilen

Malen & Co.: Die beiden Majestäten zeigten sich in witziger Spiellaune.

So verliebt, so glücklich. William und Kate sind der strahlende Mittelpunkt, wo immer sie Halt machen. Nach Kanada haben Prinz William und seine Frau Catherine auch Kalifornien im Sturm erobert: Der britische Thronfolger siegte beim Polo, unterdessen bezauberte Kate mit ihrer Ausstrahlung und Eleganz. Bei einer Gala im Belasco Theater von Los Angeles wurde das königliche Paar am Samstagabend (Ortszeit) von Tom Hanks, Barbra Streisand, Nicole Kidman, Jennifer Lopez und anderen Hollywoodgrößen umschwärmt, berichtete die "Los Angeles Times" am Sonntag.

Hier fehlt nur ein Kind
Noch mehr begeisterten William und Kate bei ihren Aktivitäten untertags. Als sie den Inner City Arts Campus in L.A. besuchten, zeigten sie sich bester Laune. Die beiden machten bei jedem Spaß mit, lachten ausgelassen beim Werken mit Keramik und malen von Bildern. Die Szenerie ist so glücklich und harmonisch, da ist klar, dass sie gute Eltern abgeben werden.

Kate und William in Kalifornien


Beinahe casual: Kate & William in Santa Barbara (Getty Images)


Beinahe casual: Kate & William in Santa Barbara (Getty Images)

Prinz William im Santa Barbara Polo And Racquet Club (Getty Images)

Prinz William im Santa Barbara Polo And Racquet Club (Getty Images)


Very british: Kate und William beim Polo in Santa Barbara (Getty Images)

Kate gratuliert William zum Polosieg (AP)

Kate gratuliert William zum Polosieg (AP)

Die Royals am Roten Teppich der BAFTA-Gala in LA (Getty Images)


William, der Popstar: Händeschütteln mit den Fans in Los Angeles (Reuters)

Prinz William, James Brolin, Barbara Streisand (Getty Images)


Prinz William unterhält sich mit Jennifer Garner (rechts) und Rita Wilson (EPA)


Prinz William im Gespräch mit Tom Hanks und dessen Frau Rita Wilson (Getty Images)

Die Royals im Gespräch mit Jennifer Lopez (Getty Images)

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo