Kimberly Stewart zeigt ihre süße Tochter

Elternglück

Kimberly Stewart zeigt ihre süße Tochter

Kimberly über Delilah & die Vaterqualiäten von Ex-Lover Benicio del Toro.

Das aktuelle Cover der Zeitschrift Hello! ziert ein Foto der frisch gebackenen Mama Kimberly Stewart (32) und ihrer süßen Tochter Delilah Genoveva. Das Model zeigt ihr Baby zum ersten Mal. Papa Benicio del Toro blieb dem Shooting seines kleinen Mädchens fern: Der Hollywood-Star ist mit Kimberly längst nicht mehr zusammen.

Benicio ist ein guter Vater
Doch für sein Kind ist del Toro, der die Öffentlichkeit meidet, natürlich da: "Die ganze Familie, auch Benicio, war im Krankenhaus. Meine Mutter und Benicio waren bei mir im Kreißsaal." Er kümmert sich rührend um Delilah, versichert Stewart: "Sie haben eine sehr besondere Verbindung." Auch äußerlich ähneln Vater und Tochter sich sehr, findet die Jung-Mama. Nur die Beine und die Augenfarbe hat sie von ihr.

Kimberly Stewart, die Tochter von Musiker Rod Stewart, schwärmt: "Delilah beginnt schon zu lachen. Sie ist ein richtiger kleiner Engel."

Delilah kam am 21. August, Kimberlys Geburtstag, zur Welt. Der perfekte Spielgefährte ist ihr Onkel Aiden: Opa Rod Stewart und Gattin Penny wurden kurz zuvor noch einmal Eltern. Kimberly sieht darin einen großen Vorteil: "Dad kann toll mit Kindern umgehen. Er hat viel Erfahrung."

Diashow: Die süßesten Kids der Stars

Die süßesten Kids der Stars

×

    Ihren Namen verdankt Delilah übrigens einem Song von Tom Jones, den Stewart immer schon sehr mochte.