Mariah Carey, Nick Cannon, Kim Kardashian

Beziehung am Ende

Carey: Kardashian schuld an Ehe-Aus?

Ehemann Nick Cannon enthüllte, vor Mariah Affäre mit Kim gehabt zu haben.

Popsängerin Mariah Carey (44) und ihr Ehemann Nick Cannon (33) leben zurzeit getrennt voneinander. Das bestätigte der 33-Jährige der Promiplattform "Yahoo Celebrity". "Es gibt Ärger im Paradies. Wir leben seit ein paar Monaten in verschiedenen Häusern", ließ sich Cannon am Donnerstag zitieren. Schon lange wird über ein Ehe-Aus des Paares spekuliert und sogar vermutet, dass Kim Kardashian der Grund dafür sein könnte.

Affäre schuld?
Denn erst im März enthüllte Nick Cannon in einer Radiosendung, dass er vor seiner Ehe mit Mariah eine heiße Affäre mit dem Reality-Star hatte. Von diesem sexuellen Vorleben ihres Mannes scheint die 45-Jährige wohl nichts gewusst zu haben oder war sie einfach nur genervt, dass er sein Privatleben öffentlich ausbreitet? Jedenfalls soll die Popdiva danach mächtig verärgert gewesen sein - war das bereits der Anfang vom Ende?

Nick Cannon wies jedoch alle Gerüchte zurück, nach denen Untreue der Grund für die Trennung sei. Cannon und Carey sind seit 2008 verheiratet und haben zusammen Zwillinge, die drei Jahre alt sind. "Meine Kinder sind das Wichtigste für mich", sagte Cannon dem Bericht zufolge.

Diashow: Mariah Carey zeigt superheißes Dekolleté

Mariah Carey zeigt superheißes Dekolleté

×