Michelle Hunziker: Strandtag mit ihren Liebsten

Im Talk

Michelle Hunzikers Familien-Beichte

Hunziger ehrlich wie nie: im großen Family-Talk spricht sie auch über Ehe-Streit.

Mama Mia! Michelle Hunziker (38) zeigt jetzt ihr Familienglück in Perfektion. Für die italienische Vanity Fair posiert „Belle Michelle“ nun in trauter Viersamkeit mit Ehemann Tomaso Trussardi (32) und den gemeinsamen Töchtern Sole (1) und Celeste (4 Monate). Ein Familienfoto, das in puncto Eleganz durchaus mit dem Tauffoto der englischen Königsfamilie rund Prinzessin Charlotte mithalten kann.

Trotz dieser trauten Romantik fliegen zwischen Hunziker und Trussardi mitunter die Fetzen: „Wir streiten uns manchmal – ihr etwa nicht?“, heißt es in der Vanity Fair-Cover-Zeile.

Diashow: Hunziker schmust mit Baby-Tochter

Frage: Die Ehe, ein Traum?
Hunziker: Wenn man zusammen einen Weg geht, ist der Himmel nicht immer blau. Aber wenn man ein gemeinsames Projekt hat, wie unsere Familie, dann macht man zusammen viele Kilometer.
Frage: Gibt’s auch Streit?
Hunziker: In welcher Beziehung streitet man nicht? Ohne Streit kann man auch nicht zusammenwachsen. Manchmal ist es mühsam und es kommt zu Konflikten. Aber das macht die Liebe nur stärker.
Frage: Italienische Medien sprechen von Trennung ...
Hunziker: Wir sind im Sommerloch, da würde man doch gerne über eine gescheiterte Beziehung berichten. Alles Unsinn!