Nach der Preisverleihung ging der Spaß für die Hollywood-Stars bei der Aftershow-Party erst richtig los.

Zufall oder Absicht?

Kerr: Globe-Party mit Orlando, ohne Dessous

DIASHOW: Gaga knutscht mit Freund - So war die Golden Globes After-Party.

Bei der Golden Globe-Zeremonie war Miranda Kerr zwar nicht dabei, doch das hielt das sexy Model nicht davon ab, bei der After-Party allen anderen Ladys die Show zu stehlen. In einer heißen schwarzen Robe, die an den Seiten nur von dünnen Gold-Kettchen zusammengehalten wurde, zeigte Miranda nicht nur viel Rücken und Bein, sondern auch keine Unterwäsche. Oh lá lá! Besonders pikant: der Victoria's Secret-Star feierte auf der gleichen Party wie Ex-Mann Orlando Bloom.

Diashow: Golden Globes After-Party: So feiern die Stars

Golden Globes After-Party: So feiern die Stars

×

    Party bis in die Nacht
    In diesem sexy Outfit konnte sich Miranda der Aufmerksamkeit ihres Verflossenen sicher sein. Absicht oder bloß ein Zufall, dass Bloom und Kerr beide bei der InStyle Warner Bros Feier auftauchten? Immerhin hatten die Stars an diesem Abend genug Auswahl an wilden Partys.

    Denn auch woanders tummelten sich die Promis und feierten ausgelassen. Schauspielerin Sofia Vergara war wohl in besonderer Party-Laune und schwang ausgelassen das Tanzbein, bevor sie mit Nick Loeb kuschelte. Das Kuscheln und Küssen konnten sich auch Matt Damon und Michael Douglas nicht verkneifen. Die zwei Schauspieler begrüßten einander mit einem Wangenbussi, dann wurde erst einmal intensiv geplaudert.

    Während Country-Sternchen (und Single-Frau) Taylor Swift mit Hailee Steinfeld und Jaime King zur Musik ordentlich abging, zeigte sich Lady Gaga ganz verliebt mit ihrem Freund Taylor Kinney - von Trennung und Krise keine Spur.

    Diashow: Golden Globes 2014: Alle Stars, alle Bilder

    Golden Globes 2014: Alle Stars, alle Bilder

    ×