Rihanna fast nackt bei iHeartRadio Awards

Da bleibt nichts verborgen

Rihanna fast nackt bei iHeartRadio Awards

Starparty in Los Angeles: Riri wollte wohl nicht übersehen werden.

Nackt, nackter, Rihanna: Die iHeartRadio Music Awards in Los Angeles wollte die Sängerin wohl nicht verstreichen lassen, ohne auch wirklich gesehen zu werden. Also schmiss sie sich in den transparentesten Fummel, den ihre Stylisten auftreiben konnten - und zog los. Das Ergebnis ließ auch wirklich so gut wie alles sehen. Das schwarze Kleidchen (als vollständiges Kleid geht es wohl kaum durch), ließ uns freien Blick auf ihr Höschen (auch schwarz), den nicht vorhandenen BH, Rücken und Beine.

Scheinbar fühlte Riri sich dann aber doch etwas zu nackig und legte sich eine Lederjacke über die Schultern. Das half aber auch nix mehr...

Diashow: Rihanna, Shakira & Co. bei den iHeart Radio Awards

Stars, Stars und noch mehr Stars bei den iHearts Radio Awards in Los Angeles. Rihanna zeigt sich (schon wieder) fast nackt und kuschelt mit Jennifer Lopez, Paris Hilton ließ sich das Star-Spektakel natürlich auch nicht entgehen. Gwen Stefani, Pharrell Williams, Jared Leto und und und - so viele Promis auf einem Haufen hat man schon lange nicht mehr gesehen.

So schön: Shakira.

So schön: Shakira.

Ashley Greene.

Ashley Greene.

Hillary Duff.

Hillary Duff.

Jared Leto.

Bei Jared Leto ist alles paletti.

Jared Leto & Billy Ray Cyrus.

Billy Ray Cyrus.

Adam Lambert.

Mel B.

Linda Perry.

Sexy Ladys unter sich: Rihanna & JLo.

Fast nackt: Sängerin Rihanna.

Jennifer Lopez ist wie immer superheiß.

Dieser Blick! Jennifer Lopez zeigt sicher wieder von ihrer sexy Seite.

So einen schönen After Baby-Body hat Gwen Stefani.

Paris Hilton.

Paris Hilton ließ sich das Spektakel natürlich auch nicht entgehen.

Paris Hilton.

Pharrell Williams.

Rihanna und Popsternchen Ariana Grande.

Gwen Stefani und Pharrell Williams.

Für Pharell Williams gibts eine Umarmung von Gwen Stefani.

Usher.

Rihanna und Sean "Diddy" Combs.

Shakira legt wieder eine heiße Show hin.

Shakira legt wieder eine heiße Show hin.

Rihanna freut sich über den Award.

Rihanna freut sich über den Award.

JLo & Pharrell Williams.

Gwen Stefani steht schon wieder auf der Bühne.

Pharrell Williams.

Rihanna, warum bist du immer so freizügig unterwegs?

Sean "Diddy" Combs.

Rihanna & Shakira.

Gwen Stefani & Pharrell Williams verstehen sich blendend.

Rihanna.

Pharrell Williams.

Billy Ray Cyrus.

Pitbull freut sich über seine Auszeichnung.

Pitbull.

Lionel Ritchie.

Linkin Park-Frontmann Chester Bennington.

Rapper Juicy und DJ Avicii.

Austin Mahone.

Schauspieler Joe Manganiello.

Starreigen
Allerdings war die Angst der Sängerin, unter all den Promis unterzugehen, nicht ganz unberechtigt. Denn die Stardichte war enorm hoch. Auf der Party versammelten sich Jennifer Lopez, Shakira, Gwen Stefani Jared Leto, Pharrell Williams, Sean 'Diddy" Combs, Paris Hilton, Hilary Duff, Ashley Green, Billy Ray Cyrus, Adam Lambert, Usher und Co.

Diashow: Rihanna: Tiefes Dekolleté auf Pre-Grammy-Gala

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...

Was für ein heißer Auftritt: Zur "Pre-Grammy-Gala" kam Rihanna im gelben Hemdkleid. So konnten wir nicht nur ihre sexy Beine und ihr schönes Dekolleté gut sehen, sondern auch die Flügelchen unter ihren Brüsten. Ganz wohl war ihr scheinbar nicht bei der Sache. Gelegentlich kontrollierte sie, ob das bisschen Stoff noch am rechten Platz ist...