Sonya Kraus

"Massaker im Kreißsaal"

Kraus liefert eklige Dammriss-Beschreibung

"Wie die blutigen Graffiti an die Wand kamen, hätten wir damit wohl auch geklärt."

Im August wurde TV-Beauty Sonya Kraus (39) zum zweiten Mal Mutter. Jetzt sprach die Blondine in der Talk-Show von Markus Lanz offen über die Geburt ihres Sohnes und nahm sich dabei kein Blatt vor dem Mund. Doch so manches Detail, das Sonya da preisgab, war nichts für schwache Nerven.

"Massaker im Kreißsaal“
Mitten im TV ereiferte sich Kraus über Themen wie Dammriss und andere Sachen, die im Kreißsaal so vor sich gehen können. Die Geburt beschrieb sie als "Massaker im Kreißsaal“. Und: "Der Arzt erklärte mir meinen Dammriss. Mir wurde kotzübel und ich sagte nur: 'Wie die blutigen Graffiti an die Wand kamen, hätten wir damit wohl auch geklärt."

Echt "kraus"lich!
Die deutsche Entertainerin ließ es sich auch nicht nehmen, über ihren Intimbereich kurz nach der Geburt zu sprechen. "Was ich sah, war grotesk! Wo bitte war die Afrikanerin, der dieses Körperteil gehörte? Alles war schwarz! Meine Intimzone zierte ein Veilchen, als wäre das Ding da unten Opfer einer heftigen Schlägerei geworden." Ähm, so genau wollten wir es zwar gar nicht wissen, aber danke für die Offenheit!

Diashow: Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger

Demi Moore machte den Anfang: Sie zeigte sich nackt am Cover von Vanity Fair - und hochschwanger. Ihre Pose wurde zur Legende und seither vielfach nachgeahmt. Die besten Babybauch-Bilder der Promis.

Cindy Crawford.

Mariah Carey.

Claudia Schiffer.

Britney Spears.

Eva Herzigova.

Eva Herzigova.

Christina Aguilera.

Monica Bellucci.

Demi Moore.

Jessica Simpson.

Bambi.

Mal anders: Patrick Dempsey.

OS: Über das Geburtsszenario schreibt Sonya übrigens auch in ihrem Buch Baustelle Baby, das am 13. Oktober erscheint.