Gerhard Berger

Späte Vaterfreuden

Berger: So schön ist seine schwangere Helene

Bei der Premiere des Niki-Lauda-Films "Rush" zeigte Helene ihren Bauch.

Zur Premiere des Lauda-Films "Rush " reisten nicht nur viele Hollywood-Stars nach London, sondern auch einige Formel-1 Kollegen der Rennfahr-Legende Niki Lauda. Auch Gerhard Berger ließ es sich nicht nehmen, seinen Freund zu unterstützen und erschien mit seiner schwangeren Lebensgefährtin Helene, deren Baby-Kugel nicht mehr zu übersehen war, auf dem roten Teppich.

Baby im Herbst
Die werdenden Eltern strahlten über das ganze Gesicht, als sie sich von den Fotografen ablichten ließen. Besonders der 35-Jährigen, die stolz ihren Bauch in die Kameras hielt, war ihr großes Glück anzusehen - die Schwangerschaft macht Helene noch schöner und die Vorfreude auf ihr erstes Kind ist groß. Lange kann es auch nicht mehr dauern, bis die Beauty endlich ihr Baby zur Welt bringt. Gerhard Berger wird bereits zum vierten Mal Vater - aus seinen vergangenen zwei Ehen hat er schon drei Töchter. Ob er Niki Lauda bei der Aftershow-Party wohl kurz beiseite nehmen konnte, um mit ihm über die Freuden der späten Vaterschaft zu sprechen. Immerhin ist er in diesem Punkt Bergers großes Vorbild. "Ich muss erst noch Niki Lauda fragen, wo und was für einen Kinderwagen man kauft," scherzte er in einem Interview.

Erst vor einem Jahr machte der ehemalige Formel-1-Star seine Beziehung mit Helene öffentlich. "Ja, es gibt eine neue Frau in meinem Leben," so Berger damals. Schon beim Hahnenkamm-Rennen war Helene als Begleiterin an seiner Seite dabei. Einziger Wermutstropfen für ihre perfekte Liebe: Bergers Scheidung von Ex-Frau Ana ist noch immer nicht durch. Doch er ist zuversichtlich: "Die Scheidung ist am Laufen und ich bin überzeugt, dass es schlussendlich gut ausgehen wird."

Diashow: Niki Lauda feiert mit den Hollywood-Stars

"Österreich meets Hollywood" hieß es bei der Premiere des Niki-Lauda-Films "Rush" in London.

Formel-1 Legende Niki Lauda war der heimliche Star.

Alle wollten ein Lauda-Autogramm.

Niki Lauda mit seiner stolzen Ehefrau Birgit.

Auch Gerhard Berger kam zur Fil-Premiere seines Kollegen. Mit im Gepäck: seine Freundin Helene.

David Hasselhof ist bekennender Österreich-Fan. Da konnte er sich die Premiere natürlich nicht entgehen lassen.

David Hasselhoff.

Hasselhoff mit seiner bezaubernden Freundin Hayley.

Supermodel Naomi Campbell.

Naomi Campbell.

Poppy Delevingne.

Poppy Delevingne.

Die frisch Vermählten: Tamara Eccleston mit Eheman Jay Rutland.

Tamara Ecclestone.

Natürlich darf auch Bernie Ecclestone nicht fehlen.

Bernie Ecclestone.

Hauptdarsteller Chris Hemsworth mit Ehefrau Elsa.

Liam Hemsworth kam ohne seine Verlobte Miley Cyrus.

Hollywood-Beauty Olivia Wilde.

Olivia Wilde.

Niki-Lauda-Mime Daniel Brühl.

Formel-1-Pilot Jenson Button.

Der pensionierte Rennfahrer David Coulthard mit seiner Ehefrau.