Queen Elizabeth

Ganz England leuchtet

Queen entzündet zum 90er Leuchtfeuer

Zum Abschluss der Feierlichkeiten gab's Dinner auf Schloss Windsor.

Queen Elizabeth II. hat zu ihrem 90. Geburtstag ein Leuchtfeuer bei Schloss Windsor entzündet. Anschließend wurden solche Feuer im ganzen Land entfacht - selbst in abgelegenen Regionen wie den Shetland-Inseln im Norden Schottlands. "Sie repräsentieren die Liebe und Zuneigung, die der Königin hier und im Commonwealth entgegengebracht wird", sagte Thronfolger Charles bei der Zeremonie.

Beliebte Königin

Abschluss der Feierlichkeiten am Donnerstag ist ein Abendessen, zu dem Charles nach Windsor geladen hat. Es handle sich um ein sehr privates Dinner im kleinen Kreis, heißt es bei Hofe. Zuvor hatte die Königin gemeinsam mit Ehemann Philip in Windsor ein Bad in der Menge genommen. Tausende jubelten ihnen in Windsor zu, viele überreichten Blumen und Geschenke. Die Queen ist weltweit die älteste regierende Königin.

Diashow: Queen Elizabeth: Ihre 90 besten Bilder