Two And a Half Men

Alan Harper muss viel einstecken

Vorschau: Gary Busey als Gaststar - er spielt Alans Zimmerkollegen.

In der letzten Folge verlor Alan Harper (Jon Cryer) den Verstand: Plötzlich wurde aus ihm Charlie! Das endete natürlich nicht gut: Mitbewohner Walden Schmidt (Ashton Kutcher) lieferte ihn in der Nervenheilanstalt ab. Ob's jetzt wohl wieder bergauf geht? In den USA läuft heute (Montag) die neueste Folge von Two And a Half Men.

In der Klinik muss Alan sich mit seinem anhänglichen Zimmerkollegen, Gary Busey auseinandersetzen. Doch dann darf er endlich wieder nach Hause. Doch dort warten einige böse Überraschungen auf ihn: Walden hat das Haus neu dekoriert und die Spuren von Vorgänger 'Onkel Charlie' beseitigt. Und: Sohn Jack eröffnet ihm, dass er Vater wird.

Kann Alan das alles verkraften?