ORF-Ballroom

Dancing Stars: Tanz-Aus für Roubinek

Wackelkandidat Rudi Roubinek & Babsi Koitz-Baumann müssen die Koffer packen.

Am 5. April ging es bei den Dancing Stars wieder ums Ganze. Doch für ein Paar war es der letzte Auftritt auf dem Tanzparkett. Wackelkandidat Rudi Roubinek und Babsi Koitz-Baumann müssen die Koffer packen. Sie bekamen von der Jury nur 17 Punkte und schnitten auch im Telefon-Voting am schlechtesten ab.

Diashow: Dancing Stars: ORF-Ballroom brannte zum fünften Mal

Diese Dancing Stars sind weiter:
Die restlichen Kandidaten dürfen vorerst aufatmen: Lukas Perman und Kathrin Menzinger legten zu "Right Here, Right Now“ einen passablen Paso doble hin. Rainer Schönfelder und Manuela Stöckl tanzten sich mit einem Wiener Walzer in die nächste Runde. Biko Botowamungu und Maria Jahn begeisterten mit einem rhythmischen Samba. Gregor Glanz und Lenka Pohoralek gingen bei einem Tango zu dem Lied "Jealousy“ auf Tuchfühlung.

Gerald Pichowetz und  Roswitha Wieland legten zum "The Pink Panther Theme“ einen Slowfox aufs Parkett. Angelika Ahrens und Thomas Kraml punkteten ebenfalls mit einem Slowox, allerdings zu dem Evergreen "Raindrops Keep Fallin' on My Head”. Marjan Shaki und Willi Gabalier verzauberten zu "What's New Pussycat?“ mit einem Wiener Walzer. Monika Salzer und Florian Gschaider schunkelten sich mit einem Tango in die nächste Runde, während Susanna Hirschler und Vadim Garbuzov mit einem schwungvollen Samba begeisterten.

Wer wird Dancing Star 2013?

Auf Seite 2 gibt es den großen oe24-LIVE-TICKER zum Nachlesen!

22.37 Uhr: Für Rudi Roubinek und Babsi Koitz-Baumann ist das Tanz-Abenteuer somit zu Ende.

22.30 Uhr: Diese Dancing Stars sind in der nächsten Runde: Monika Salzer, Angelika Ahrens, Rainer Schönfelder, Lukas Perman, Marjan Shaki, Gerald Pichowetz, Susanna Hirschler, Gregor Glanz und Biko Botowamungu.

22.26 Uhr: Nach einer kurzen Webeunterbrechung geht es zurück in den Ballroom - wer heute wohl fliegt? Momentan führen Susanna & Vadim.

22:11 Uhr: Alle Tänze werden nocheinmal im Schnelldurchlauf gezeigt. Unter 09010 5909 und der angehängten Startnummer (50 Cent pro Anruf/SMS) können Sie für ihren Favorit stimmen! Nach einer kurzen Pause geht es zur Entscheidung.

Diashow: Dancing Stars 2013: Das sind die Tanzpaare

"Ich habe keine Erwartungen. Meine Schuhe sind geschliffen, jetzt muss ich nur noch Druck drauf bringen. Es ist ein neues Terrain, es wäre schön am Stockerl zu sein - aber der Spaß am Dabeisein überwiegt."

"Ich freue mich sehr über meine Partnerin, besser hätte es nicht kommen können. Jetzt muss ich mich nur noch daran gewöhnen, dass ich jetzt eine blonde Frau an meiner Seite habe." Über Marjans Tanzpartner: "Grundsätzlich neige ich nicht zur Eifersucht, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden."

"Ich bin sehr zufrieden mit meiner Partnerwahl. Ich kann nicht einmal Walzer tanzen - aber das wird sich ja jetzt bald ändern." Über Lukas' Tanzpartnerin: "Naja, da kann man schon ein bisserl eifersüchtig werden - bei diesem Gesamtpaket."

Die Endziffern zum Telefon-Voting
Paar 01: Rudi Roubinek & Babsi Koitz-Baumann: „You Never Can Tell“ (Jive)
Paar 02: Lukas Perman & Kathrin Menzinger: „Right Here, Right Now“ (Paso doble)
Paar 03: Rainer Schönfelder & Manuela Stöckl: „Kommissar Maigret“-Thema(Wiener Walzer)
Paar 04: Biko Botowamungu & Maria Jahn: „Conga“ (Samba)
Paar 05: Gregor Glanz & Lenka Pohoralek: „Jealousy“ (Tango)
Paar 06: Gerald Pichowetz & Roswitha Wieland: „The Pink Panther Theme“ (Slowfox)
Paar 07: Angelika Ahrens & Thomas Kraml: „Raindrops Keep Fallin' on My Head“ (Slowfox)
Paar 08: Marjan Shaki & Willi Gabalier: „What's New Pussycat?“ (Wiener Walzer
Paar 09: Monika Salzer & Florian Gschaider: „Eleanor Rigby“ (Tango)
Paar 10: Susanna Hirschler & Vadim Garbuzov: „Angelina“ (Samba)

22.04 Uhr: "Sie haben doch einen bewegungsfreudigen Körper. Warum setzten Sie den nicht ein?", will Hannes von dem Schauspieler wissen. Trotz Kritik kann das Paar 19 Punkte ergattern. Unter der Nummer 09010 590906 können Sie Gerald Ihre Stimme geben.

21.59 Uhr: Gerald Pichowetz und Roswitha Wieland versuchen mit einem Slowfox Schwung in den ORF-Ballroom zu bringen. Die Performance wirkt allerdings etwas hölzern. Getanzt wird übrigens zum berühmten "The Pink Panther Theme".

© ORF/Ali Schafler
Dancing Stars: Das war die fünfte Show
× Dancing Stars: Das war die fünfte Show

21.52 Uhr: Balázs zweifelt an dem Entwicklugspotential der Pastorin. Salzer reagiert im ersten Augenblick geknickt, blüht backstage aber wieder auf. 16 Punkte gibt es von der Jury. Wenn Sie Salzer Ihre Stimme geben wollen, dann greifen Sie zum Hörer und wählen: 09010 59009.

21.51 Uhr: Monika Salzer und Florian Gschaider tanzen einen etwas steifen Tango zu "Eleanor Rigby“. "Der Tango ist mein Leben", meint Monika. Aber ob sie ihr Credo auch wirklich umsetzen konnte?

© ORF/Ali Schafler
Dancing Stars: Das war die fünfte Show
× Dancing Stars: Das war die fünfte Show

21. 42 Uhr: "Schöne Kombination aus Show, Technik und Walzer", resümiert Balázs. Stolze 30 Punkte werden vergeben. Haben Sie sich auch verzaubern lassen? Wählen Sie 09010 590903.

21. 38 Uhr: Rainer Schönfelder und Manuela Stöckl haben den Wiener Walzer einstudiert. Rainer macht mit Pfeife und Melone einen richtig charmanten Eindruck. Manuela schwebt zauberhaft im hellblauen Kleid dahin. Was bei den Proben noch ziemlich holprig wirkte, kann sich jetzt schon richtig sehen lassen. "Die Manuela hat mich sehr stark gefordert", gesteht Rainer.

© ORF/Ali Schafler
Dancing Stars: Das war die fünfte Show
× Dancing Stars: Das war die fünfte Show

21.31 Uhr: "Leidenschaft und Temperament ist vorhanden", meint Hannes. "Überbordendes Barock an der Copacabana", schmunzelt Thomas, "mit richtig viel Power." Der Samba bekommt 31 Punkte. Die Höchstzahl bis jetzt. Sind sie auch begeistert? Dann rufen Sie unter 09010 590910 an.

21.25 Uhr: Jetzt sind Susanna Hirschler und Vadim Garbuzov an der Reihe. Sie tanzen einen Samba zu "Angelina“. "Ich habe meine Sexualität nicht gleich beim Samba gefunden", meint Susanna noch bei der Probe. Mal sehen, wie sie sich heute tut.

© ORF/Ali Schafler
Dancing Stars: Das war die fünfte Show
× Dancing Stars: Das war die fünfte Show

21.20 Uhr: "Ein Glanzlicht des heutigen Abends", lobt Thomas Schäfer-Elmayer die gefühlvolle Darbietung. Die Jury vergibt 27 Punkte. Für Gregor wählen Sie 09010 590905.

21.18 Uhr: Gregor Glanz und Lenka Pohoralek gehen zu "Jealousy“ bei einem intensiven Tango auf Tuchfühlung. Mit ernsten Mienen gleiten sie über das Parkett.

© ORF/Ali Schafler
Dancing Stars: Das war die fünfte Show
× Dancing Stars: Das war die fünfte Show

21.12 Uhr: Nicole gerät ins Schwärmen, Baláz hat es auch Spaß gemacht. Insgesamt gibt es viel Lob, aber bloß 13 Punkte. Wenn Sie an der Performance Gefallen gefunden haben, dann wählen Sie 09010 590904.

21.08 Uhr: Jetzt wird es feurig. Biko Botowamungu und Maria Jahn shaken zu "Conga" und zeigen uns einen temperamentvollen Samba. Biko schwingt leidenschaftlich die Hüften, aber ob der Funke auch bei der Jury überspringt?

© ORF/Ali Schafler
Dancing Stars: Das war die fünfte Show
× Dancing Stars: Das war die fünfte Show

21.05 Uhr: Jetzt das Jury-Urteil. "Sie sind am Parkett richtig ladylike unterwegs", lobt Hannes Nedbal die brünette Beauty. Auch Thomas ist begeistert: "Ein Slowfox ist nicht leicht. Hut ab, wundervoll!" Beachtliche 30 Punkte ist die Darbietung den Juroren wert. Gönnen Sie Angelika den Sieg? Dann rufen Sie unter 09010 590907 an!

20.56 Uhr: Als nächstes swingen Angelika Ahrens und Thomas Kraml. Zu dem Evergreen "Raindrops Keep Fallin' on My Head“ performen sie einen Slowfox. Als Requisiten fungieren eine Parkbank und als Regenschutz benutzt Thomas zu Beginn des Tanzes eine Zeitung. Dann werden Regenschrime geschwungen - sehr fantasievoll.

© ORF/Ali Schafler
Dancing Stars: Das war die fünfte Show
× Dancing Stars: Das war die fünfte Show

20.55 Uhr: Balázs ist zwar der Meinung, weniger wäre mehr gewesen ("Wenn ich viel zu viel mache, bleibt keine Zeit, um Spannung auftzubauen"), aber Nicole Burns-Hansen ist begeistert. Insgesamt vergibt die Jury 29 Punkte. Wenn Sie dem feschen Musical-Star und seiner blonden Partnerin das Ticket in die nächste Runde gönnen, wählen Sie 09010 590902.

20.47 Uhr: Der ORF-Ballroom verwandelt sich in eine Stierkampf-Arena, wenn Lukas Perman und Kathrin Menzinger ihren heißen Paso doble zum Besten geben. Sie tanzen zu dem Song "Right Here, Right Now“ - und machen in ihren düsteren Kreationen einen richtig mysteriösen Eindruck. 

© ORF/Ali Schafler
Dancing Stars: Das war die fünfte Show
× Dancing Stars: Das war die fünfte Show

20.44 Uhr: Das Urteil der Jury fällt positiv aus. "Es war sehr viel Schönes und Elegantes", lobt Thomas Schäfer-Elmayer die traumhafte Aufführung und meint damit bestimmt nicht nur Shakis Kleid. Insgesamt 27 Punkte gibt es für den Wiener Walzer von den Juroren. Wenn Sie Marjan unterstützen wollen, wählen Sie 09010 5909 08.

20.36 Uhr: Marjan Shaki & Willi Gabalier performen nun einen Wiener Walzer zu dem Lied "What's New Pussycat?“ Shaki verzaubert in einer wunderschönen Robe in zartem Rosa - wie in einem Traum gleitet das Paar über das Parkett.

© ORF/Ali Schafler
Dancing Stars: Das war die fünfte Show
× Dancing Stars: Das war die fünfte Show

20.34 Uhr: Insgesamt 17 Punkte ist die flotte Darbietung von Roubinek & Koitz-Baumann den Jury-Mitgliedern wert. Das ist ja schon mal ein guter Anfang.

20.28 Uhr: Zumindes Weichselbraun ist von Roubineks akrobatischen Einlagen begeistert: "Du könntest beim Cirque de Soleil auftreten."

20.26 Uhr: Startnummer 01: Rudi Roubinek & Babsi Koitz-Baumann: "You Never Can Tell“ (Jive). Sieht schon einmal ganz souverän aus - jetzt heißt es nur noch, das Urteil der Jury abwarten.

© ORF/Ali Schafler
Dancing Stars: Das war die fünfte Show
× Dancing Stars: Das war die fünfte Show

20.20 Uhr: Nun werden Nicole Burns-Hansen, Balázs Ekker, Hannes Nedbal und Thomas Schäfer-Elmayer, die gestrengen Juroren vorgestellt.

20.15 Uhr: Wir bekommen schon einen kleinen Vorgeschmack auf die Tänze des heutigen Abends - jedes Paar gibt eine kleine Performance zum Besten, um das Publikum anzuheizen.

20.13 Uhr: Als erstes Paar tanzen heute Rudi Roubinek und Babsi Koitz-Baumann. Sie präsentieren zum Song "You Never Can Tell“ einen flotten Jive.

20.07 Uhr: Die Aufregung im ORF-Ballroom steigt, denn für ein Paar heißt es am Ende des heutigen Abends: Abschied nehmen vom Tanzparkett.

Sechs Tanzstile und ein Ziel Doch hundertprozentig sicher fühlen kann sich kein Promi-Tanzpärchen. Deshalb müssen sich alle zehn Kandidaten auch dieses Mal ordentlich ins Zeug legen. Mit Wiener Walzer, Tango, Slowfox, Samba, Paso doble und Jive wird in der bereits fünften Show um die Gunst des Publikums und der Jury um die Wette getanzt. Dabei legt Rudi Roubinek mit seiner Profi-Tänzerin als einziger einen Jive aufs Parkett. Lukas Perman zeigt sein Können mit einem Paso doble. Rainer Schönfelder und Marjan Shaki wirbeln mit einem Wiener Walzer über die Tanzfläche. Biko Botowamungu und Susanna Hirschler heizen im Ballroom dieses Mal mit einem Samba ein. Gregor Glanz und Monika Salzer betören ihre Fans mit einem Tango. Gerald Pichowetz und Angelika Ahrens wollen sich mit einem Slowfox in die sechste Runde shaken.

Kein leichtes Spiel Dabei haben die insgesamt zehn verbleibenden Promi-Tanzpaare auch dieses Mal kein leichtes Spiel. Die Jury zeigt sich auch am 5. April von seiner unerbittlichen Seite. Selbst der kleinste Fehltritt wird von Nicole Burns-Hansen, Balázs Ekker, Hannes Nedbal und Thomas Schäfer-Elmayer geahndet. Auch Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger werden das Geschehen im ORF-Ballroom genauestens unter die Lupe nehmen und den Dancing Stars in spe versuchen Trainingsgeheimnisse und Strategien zu entlocken. Wer nach Katharina Gutensohn und Doris Schretzmayer am 5. April das Tanzparkett nun schlussendlich räumen wird müssen, das können Sie ab 20:15 Uhr auf ORF eins selbst herausfinden.

Info "Dancing Stars", am 5. April, ab 20:15 Uhr auf ORF eins.

VIDEO: Es geht in die nächste Runde

Hier geht es zu den spannendsten Videos des Tages.