verkehrsunfall

Chronik

Autofahrer bei Unfall mit LKW gestorben

Artikel teilen

Ein 38-jähriger Tiroler ist Freitag früh im Bezirk Imst mit seinem PKW frontal gegen einen Laster geprallt. Er starb noch am Unfallort.

Der Pkw-Lenker aus Umhausen war gegen 7.15 Uhr auf der Ötztal Straße ( B186) Tal auswärts gefahren. Im Gemeindegebiet Haiming fuhr er aus ungeklärter Ursache auf einen Kleinbus auf. Der Wagen schleuderte auf die Gegenfahrbahn, wo er gegen den entgegenkommenden Laster prallte.

Der Unglückslenker wurde im Auto eingeklemmt und starb noch am Unfallort. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die B186 war zwei Stunden für den gesamten Verkehr gesperrt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo