Pärchen legte Cannabis-Plantage bei Gärtnerei an

Linz-Land

Pärchen legte Cannabis-Plantage bei Gärtnerei an

Der Polizeieinsatz fand unmittelbar vor der Ernte statt.

Ein Pärchen aus dem Bezirk Linz-Land hat im Außenbereich einer Gärtnerei eine Cannabis-Plantage angelegt. Die Ernte stand unmittelbar bevor, als Suchtgiftfahnder auftauchten und eine Hausdurchsuchung vornahmen. Das gab die Pressestelle des Landespolizeikommandos in einer Aussendung am Freitag bekannt.

Die Ermittler stellten 48 in voller Blüte stehende etwa 1,50 Meter hohe Cannabispflanzen sowie diverse Suchtgiftutensilien sicher. Einen Teil der Stauden hatten der 28-jährige Mann und die 27-jährige Frau bereits selbst konsumiert. Das Duo wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Linz auf freiem Fuß angezeigt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten