Tirol: Gewitter-Alarm mit Hagel

Kräftiger Regen kommt

Tirol: Gewitter-Alarm mit Hagel

Starke Güsse sind möglich. Die Feuerwehren sind in Alarmbereitschaft.

Eine Unwetter-Warnung besteht für den äußersten Osten Tirols: Rund um Kitzbühel ist mit Regenmengen von 45 Litern pro Quadratmeter zu rechnen. Mittwochabend sollte sich die Situation aber bereits beruhigt haben. In allen andern Landesteilen halten sich die Regenschauer in Grenzen.

So wird das Wetter in Tirol:
Es ist kühl. Im Oberland und vor allem Richtung Süden zu, also besonders in Süd- und Osttirol ist es sonnig oder gibt es zumindest sonnige Auflockerungen, denn es kommt leichter Nordföhn auf. Am Nachmittag ist aber mit gewittrigen Schauern zu rechnen. Die Schauer sind im Norden häufiger und vor allem Richtung Nordtiroler Unterland kaum Sonne und es kann kräftig regnen, auch Gewitter mit starken Güssen sind möglich. Hagelschlag wird erwartet. Tiefstwerte: 7 bis 10 Grad. Höchstwerte: 13 bis 19 Grad.

Die aktuelle Unwetter-Karte:
(Klicken Sie auf das Foto, um die interaktive Darstellung zu laden)

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten