Schinkels Wehrpflicht

Bundesheer

Schinkels: Wehrpflicht- Fan war untauglich

Neue Blamage für das Pro-Wehrpflicht-Komitee: Auch Schinkels war untauglich.

Ex-Fußballer Frenkie Schinkels wirbt für die Wehrpflicht -selbst diente er dem Staat nur sehr eingeschränkt. Der gebürtige Niederländer ist seit 1987 österreichischer Staatsbürger -am 2.10.1989 wurde er einberufen: Schon nach einem Tag aber war der Profi untauglich (damals war er beim FC Linz).

Am 2. Jänner 1990 erneut Einberufung: Nach einem Monat und zwei Tagen war er aber "vorübergehend dienstunfähig" - und kam nie mehr wieder. Und das, obwohl Schinkels Bundesliga-Karriere dann 1993 begann.

Schinkels war für ÖSTERREICH am Mittwoch nicht erreichbar.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten