djoko

Australian Open

Djokovic erstmals Melbourne-Sieger

Der Serbe Djokovic holte nach Sieg über Tsonga in Melbourne seinen ersten Grand-Slam-Titel.

Novak Djokovic hat am Sonntag in Melbourne seinen ersten Grand-Slam-Titel gewonnen. Der 22-jährige Serbe setzte sich nach 3:05 Stunden gegen den ungesetzten Überraschungsmann Jo-Wilfried Tsonga aus Frankreich mit 4:6,6:4,6:3,7:6(2) durch.

Djokovic, der damit der erste Major-Sieger seit Melbourne 2005 (Marat Safin) ist, der weder Roger Federer noch Rafael Nadal heißt, sicherte sich einen Siegerscheck in Höhe von umgerechnet 822.724 Euro. Tsonga musste sich mit der Hälfte begnügen.