Brückler mit erstem Saison-shutout

In Russland

Brückler mit erstem Saison-shutout

Der österreichische Torhüter bereitete bereits zwei Treffer vor.

Der österreichische Eishockey-Torhüter Bernd Brückler hat am Montagabend in der russischen Liga KHL sein erstes "shutout" in dieser Saison geschafft. Der 29-jährige Steirer parierte beim 2:0-Auswärtssieg bei Awangard Omsk alle 16 Torschüsse. Brückler leitete zudem den Führungstreffer mit einem Pass ein und hält nach drei Spielen damit schon bei zwei Scorerpunkten.