Co-Trainer Nasheim verlässt Black Wings

Überraschung

Co-Trainer Nasheim verlässt Black Wings

Der ehemalige Teamstürmer wird aber noch bei der Kaderzusammenstellung helfen.

Eishockey-Vizemeister Black Wings Linz befindet sich mitten in den Vertragsgesprächen. Wie die Stahlstädter am Freitag mitteilten, wird Co-Trainer Rick Nasheim die Linzer überraschend verlassen. Der ehemalige ÖEHV-Teamstürmer soll die Black Wings aber noch bei der Kaderzusammenstellung für die kommende Saison unterstützen.

Seinen Kontrakt verlängern wird Martin Grabher-Meier, beim Stürmer fehlt nur noch die Unterschrift unter den Vertrag. Unklar ist hingegen die Zukunft der beiden Leistungsträger Rob Shearer und Brad Purdie. Beide Cracks haben zumindest einmal Angebote erhalten.