Grabner wieder verletzt

NHL

Grabner wieder verletzt

Islanders-Stürmer droht nächste Zwangspause wegen Verletzung.

Der NHL-Club New York Islanders muss bis auf Weiteres auf Michael Grabner verzichten. Der Kärntner laboriert an einer Unterkörperverletzung, wie die Islanders am Montag auf ihrer Homepage bekanntgaben.

Grabner hatte erst am 5. Dezember sein Comeback gegeben, davor war er wegen einer Leistenoperation zwei Monate ausgefallen.