Sabres revanchieren sich an Islanders

NHL

Sabres revanchieren sich an Islanders

Vanek & Co nehmen Revanche für die beiden Niederlagen zum Saisonauftakt und besiegen NY Islanders 3:1.

Die Buffalo Sabres haben am Mittwoch in der NHL im dritten Saisonduell mit den New York Islanders den ersten Sieg gefeiert. Die Mannschaft mit dem Steirer Thomas Vanek gewann mit 5:3 und liegt damit nur noch drei Punkte hinter den Play-off-Plätzen. Vanek kam nur auf 13:44 Minuten Eiszeit und blieb ohne Scorerpunkt.

Buffalo führte durch Treffer von Pratt, Lydman und Kotalik nach 25 Minuten mit 3:0, die Islanders kämpften sich aber bis zur 44. Minute auf 3:4 heran. Der Deutsche Jochen Hecht fixierte in der 49. Minute den Endstand.

Ergebnisse
Buffalo Sabres - New York Islanders 5:3
Washington Capitals - New York Rangers 5:4 n.V.
Atlanta Thrashers - Boston Bruins 3:5
Columbus Blue Jackets - Colorado Avalanche 4:1
Carolina Hurricanes - Ottawa Senators 0:6
Chicago Blackhawks - Los Angeles Kings 6:3
Anaheim Ducks - Vancouver Canucks 2:3