Thomas Vanek ausgezeichnet

NHL

Thomas Vanek ausgezeichnet

Saisondebüt von Andreas Nödl

Die Carolina Hurricanes haben am Freitag beim Saisondebüt von Andreas Nödl einen 1:0-Heimerfolg gegen die Ottawa Senators gefeiert. Das Goldtor gelang Eric Staal in der 16. Minute. Der Wiener Nödl bekam siebeneinhalb Minuten Eiszeit und gab dabei einen Torschuss ab. Für Carolina war es im sechsten Match der verkürzten Saison der dritte Sieg. Der erst wieder am (heutigen) Samstag spielende Thomas Vanek wurde indes für seine bisherigen starken Auftritte in den Kreis der drei besten NHL-Spieler des Monats Jänner gewählt.

Vanek führt die Scorerliste der stärksten Eishockey-Liga der Welt aktuell mit 15 Punkten (6 Tore/9 Assists) aus sechs Begegnungen an. Neben dem Steirer wurden auch Ottawa-Tormann Craig Anderson und der bei 14 Punkten haltende San-Jose-Stürmer Patrick Marleau ins Topstar-Trio des vergangenen Monats nominiert.

NHL-Ergebnisse vom Freitag:
Carolina Hurricanes (mit Nödl) - Ottawa Senators 1:0
Detroit Red Wings - St. Louis Blues 5:3
Anaheim Ducks - Minnesota Wild 3:1
Washington Capitals - Philadelphia Flyers 2:3
Tampa Bay Lightning - Winnipeg Jets 8:3
Vancouver Canucks - Chicago Blackhawks 2:1 n.P.
Dallas Stars - Phoenix Coyotes 4:3 n.P.
 

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×