Derby-Foul: Prokopic für 3 Spiele gesperrt

Strafsenat

Derby-Foul: Prokopic für 3 Spiele gesperrt

Rapidler muss drei Spiele zuschauen; Mario Haas zweimal.

Der Strafsenat der Österreichischen Fußball-Bundesliga hat am Montag jeweils wegen rohen Spiels Boris Prokopic (Rapid Wien) für drei und Mario Haas (Sturm Graz) für zwei Spiele gesperrt.

Prokopic war am Sonntag bei der 0:3-Derbyniederlage gegen die Austria in der 86. Minute nach einem rüden Foul an Georg Margreitter ausgeschlossen worden.

Haas hatte beim 1:1 in Salzburg in der 84. Minute ebenfalls wegen eines Fouls die Rote Karte gesehen.