Düedelingen

Bullen-Bezwinger

Düdelingen kneift vor Ö3-Match

Artikel teilen

Kicker von F91 Düdelingen haben Angst vor Dorf-Verein: Gaudi-Match wackelt.

Riesengroßer Jubel und Festtagsstimmung herrschen beim niederösterreichischen SC Ortmann (Bezirk Wiener Neustadt-Land). Denn der Dorf-Fußball-Verein soll gegen F91 Düdelingen antreten, um das Ausscheiden von Red Bull Salzburg in der Champions-League-Quali zu „rächen“: Ö3 hat die Juxpartie eingefädelt. Doch jetzt wackelt das Match: Zuerst kassierte Düdelingen in der Chamipons-League-Quali eine 4:1-Abfuhr beim slowenischen Klub Marburg. Jetzt machen sie auch einen Rückzieher beim bereits zugesagten Gaudi-Match.

Spieler und Funktionäre bange und hoffen
„Ich gehe noch immer davon aus, dass das Match stattfindet. Wir haben noch nichts Gegenteiliges vom ORF gehört. Wir freuen uns auf das Spiel“, meint Fritz Steiner, Obmann des Gebietsligisten. Stürmer Marco Meitz ergänzt: „Ich würde es sehr schade finden, solche Spiele hat man nicht oft in einer Karriere.“

Ö3 hat den SC Ortmann aus mehr als 1.000 Bewerbungen ausgelost. Das Spiel der Bullen-Killer mit einem von Ö3 bestimmten Verein, war auch bereits vor einer Woche mit den Düdelingen-Managern vereinbart worden. „Das Match wird stattfinden“, betont Senderchef Georg Spatt daher auch gegenüber ÖSTERREICH. Der Ö3-Boss versteht den Rückzieher Düdelingens nicht wirklich. Angeblich haben die Luxemburger jetzt Angst, mit dem Gaudi-Match bei anderen Spielern und Managern im Euro-Profi-Fußball anzuecken.

Projektleiter Rolf Lehmann wurde daher am Mittwochnachmittag persönlich nach Luxemburg beordert, um letzte Details zu verhandeln.

Ö3-Spatt: "Hoffen weiter auf Match"

ÖSTERREICH: Herr Spatt, es gibt Aufregung um das von Ö3 organisierte Spiel des SC Ortmann gegen F91 Düdelingen. Findet dieses Spiel statt?
Georg Spatt:
Aus meiner Sicht findet das Spiel statt, aber uns überrollen ein bisschen die Ereignisse und das auf beiden Seiten. Aber das Spiel wird stattfinden.

ÖSTERREICH: F91 Düdelingen hat angeblich abgesagt.
Spatt:
Dieses Match war eine spontane, lustige Idee, von der beide Seiten sofort begeistert waren. Aber aus Gründen, die ich nicht kenne, gibt es von Luxemburger Seite jetzt einen Rückzieher.

ÖSTERREICH: Fällt der SC Ortmann um seine Partie gegen den prominenten Gegner um?
Spatt: Wir werden alle Missverständnisse ausräumen. Der SC Ortmann wird gegen F91 Düdelingen spielen, da bin ich sicher.

RB Salzburg - Düdelingen: Alle Bilder

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo