fabregas

Optimismus

Fabregas wird für WM wohl fit

Artikel teilen

Arsenal-Betreuer geben Entwarnung: Spanien darf mit Fabregas rechnen.

Die Teilnahme von Spaniens Mittelfeldspieler Cesc Fabregas an der Fußball-WM in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) ist aller Voraussicht nach nicht gefährdet. "Wenn alles gut verläuft, wird es sich locker für die WM ausgehen", erklärte Arsenal-Physiotherapeut Colin Lewin. Fabregas hatte sich im Champions-League-Viertelfinal-Hinspiel der "Gunners" gegen Barcelona einen Haarriss im rechten Wadenbein zugezogen und steht seinem Club in dieser Saison nicht mehr zur Verfügung.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo