Rolf Landerl

2. Liga-News

Horn trennt sich von Trainerteam

Artikel teilen

Der SV Horn trennt sich trotz des derzeit sensationellen zweiten Platzes in der 2. Liga von seinem Betreuerteam um Rolf Landerl.

Der SV Horn und das Betreuerteam um Cheftrainer Rolf Landerl gehen ab sofort getrennte Wege. Der Tabellenzweite der zweiten Fußballliga teilte am Dienstag auf der Homepage mit, dass die Verträge von Landerl, Co-Trainer Rafael Pollack und Tormanntrainer Jaroslav Kasprisin einvernehmlich aufgelöst wurden.

Medienberichten zufolge waren interne Streitigkeiten um Kompetenzen zwischen Landerl und Geschäftsführer Zinkel der Entscheidung vorausgegangen. "Der SV Horn distanziert sich auf das Entschiedenste von angeblichen Erpressungsversuchen und behält sich rechtliche Schritte in alle Richtungen, auch gegen die Verfasser solcher Unwahrheiten vor!", schrieb der Club.
 

OE24 Logo