harnik rosenberg

Auskuriert

Harnik wieder im Training

Nach seinem echten Seuchen-Herbst ist Martin Harnik endlich wieder voll fit bei Werder ins Training eingestiegen. Prödl pausiert noch.

Der 21-jährige ÖFB-Teamstürmer, der zuletzt wegen einer Bänderverletzung pausieren hatte müssen, hat in dieser Saison bisher nur einen Kurzeinsatz in der deutschen Bundesliga absolviert. "Der Fuß hat gehalten, konditionell muss ich allerdings noch einiges nachholen", meinte Harnik.

Etwas länger brauchen wird für sein Comeback nach einem Außenbandrisses im Knöchel hingegen Sebastian Prödl. "Momentan habe ich aber noch einige Probleme und deshalb noch zweimal täglich Behandlungen. Ich hoffe in ein bis zwei Wochen wieder voll trainieren zu können", erklärte der Steirer, der weiter individuelle Einheiten absolviert.