Schneechaos! Nächste Bayern-Absage

Union-Spiel 2024!

Schneechaos! Nächste Bayern-Absage

Teilen

Auch in Deutschland regierte das Wetterchaos: So musste das mit Spannung erwartete Spiel am Samstag zwischen Bayern München und Union Berlin abgesagt werden. Obwohl beide Teams in dieser Woche zeitlich die Möglichkeit hätten, die Partie nachzuholen, wird es nicht dazu kommen. 

Am Dienstag und am Mittwoch, unter anderem der Kracher zwischen Stuttgart und Dortmund (ab 20.45 Uhr, live im Sport24-Liveticker), finden die Achtelfinale des DFB-Pokals statt. Beide Klubs sind in der letzten Runde des Pokals bereits ausgeschieden. Dementsprechend könnte einer dieser Tage der perfekte Nachholtermin sein.

Allerdings wird den beiden Vereinen ein Strich durch die Rechnung gemacht. Unions Geschäftsführer Christian Arbeit erklärte bei „Radioeins“ , dass an Pokal-Spieltagen keine Bundesliga-Spiele ausgetragen werden dürften. Daher kann kein kurzfristiger Termin festgelegt werden. Da nächste Woche beide Klubs in der Champions-League antreten müssen und sich die Spieler danach schon langsam Richtung Winterpause verabschieden. Der neue Termin wird daher erst ins neue Jahr gelegt. 

Auch Training nicht möglich

Doch damit nicht genug. Nach den starken Schneefällen am Wochenende musste der FC Bayern das eigentlich für Dienstag (10.30 Uhr) geplante öffentliche Training verlegen. Die Fans des deutschen Fußball-Rekordmeisters sollen Kapitän Manuel Neuer & Co. nun am Sonntag (10.30 Uhr) an der Säbener Straße in Aktion bewundern können. 

Als Grund gaben die Münchner am Montag "die weiter anhaltenden winterlichen Witterungsbedingungen" an, die zu einer zu großen Verletzungsgefahr für die Besucherinnen und Besucher führen könnten. Demnach sind die Zugangswege an der Säbener Straße nicht frei zugänglich, zudem hätten sich Eisflächen gebildet.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo