Diagnose ist da! So geht es Laimer

Leipzig-Schock

Diagnose ist da! So geht es Laimer

Leipzigs Bullen-Kicker Konrad Laimer fällt für unbestimmte Zeit aus.

Am Sonntag kam es in der deutschen Bundesliga zum Aufeinandertreffen von Mainz und RB Leipzig. ÖFB-Star Konrad Laimer glänzte dabei mit einer Vorlage für Stürmer Timo Werner, der das 1:0 erzielte. Kurz vor der Pause dann aber der Rückschlag. Laimer blieb nach einem Zweikampf am Boden liegen. In der 42. Minute musste der Ex-Salzburger angeschlagen ausgewechselt werden. Nordi Mukiele machte für den Österreicher weiter.

Der Mittelfeldabräumer zog sich eine Prellung im rechten Knie zu, wurde im Anschluss der Partie von RB-Leipzig bestätigt. Es werden jedoch noch weitere Untersuchungen benötigt um eine genaue Ausfallzeit festzustellen.

Die Leipziger gewannen souverän mit 5:0 - Auch ÖFB-Kicker Marcel Sabitzer zeigte im Spiel auf. Nach überstandener Coronaerkrankung, wirkte er spritziger denn je. Ein Tor und eine Vorlage steuerte der Mittelfeldspieler zum Sieg gegen die Mainzer bei.